Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Informationen über die Verkehrssituation

Visualisierung Seitenansicht des Ersatzneubaus der ersten Hochbrücke Levensau Visualisierung Seitenansicht des Ersatzneubaus der ersten Hochbrücke Levensau Visualisierung Seitenansicht des Ersatzneubaus der ersten Hochbrücke Levensau Quelle: WSA Kiel-Holtenau

Nach derzeitiger Planung sind im Jahr 2020 keine langfristigen Sperrungen der ersten Levensauer Hochbrücke vorgesehen. Durch den geplanten Anschluss der Baustraße auf der nördlichen Kanaluferseite kann es jedoch zu kurzfristigen Verkehrseinschränkungen kommen, über die wir Sie rechtzeitig informieren werden. An der südlichen Kanaluferseite wird der obere Betriebsweg wegen der Bauarbeiten zeitweise gesperrt, während der untere Betriebsweg weiterhin genutzt werden kann.

Über alle Verkehrseinschränkungen wird das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau rechtzeitig im Internetauftritt, in Sitzungen der Ortsbeiräte, in Info-Briefen für Anwohner und an zwei Info-Points an der Baustelle informieren sowie Umleitungsbeschilderungen einrichten.

Der Elektronische Wasserstraßen-Informationsservice der WSV (ELWIS) sendet registrierten Nutzern per E-Mail aktuelle Meldungen zur ersten Levensauer Hochbrücke. Die Registrierung bei ELWIS ist kostenlos möglich unter https://www.elwis.de/DE/Service/ELWIS-Abo/ELWIS-Abo-node.html.