Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Schwebefähre

Die „Eiserne Lady“ bringt in besonderer Weise die beiden Ufer des Nord-Ostsee-Kanals zusammen. Das historisch bedeutende Technikdenkmal feiert im Jahr 2014 seinen 100. Geburtstag. Es gehört zu den weltweit letzten zehn Bauwerken dieser Art. Die Eisenbahnhochbrücke ist ein Musterbeispiel für Ingenieurskunst und bis heute ein außergewöhnliches Wahrzeichen der Region.

Am 08.01.2016 ist die Schwebefähre ist mit einem Seeschiff kollidiert.

Weitere Informationen hierzu siehe links.

01 Quelle: WSA Kiel-Holtenau

Schwebefähre Rendsburg - bitte auf das Bild klicken um es zu vergrößern.